Tischdeko, Dekomaterial Hof - Packwa

Tischläufer und -bänder

Tischläufer – so viele verschiedene Dekomöglichkeiten

Quer oder längs, direkt auf den Tisch oder auf die Tischdecke, über die ganze Länge oder nur ein Abschnitt?

Tischläufer, bei Duni auch Tête-à-Tête genannt, dürfen auch mal gerne eine knallige Farbe oder ein auffallendes Muster haben. Das gibt dem Tisch das Besondere. Es fällt auf ohne dabei zu aufdringlich, zu viel oder zu kitschig zu sein. Beim Tischläufer kann Ihr Dekoherz sich mal so richtig austoben.

Also geht auch die Kombination mit weiteren schmaleren Läufern zum Beispiel mit einem sogenannten Sizogewebe. Auf einen farbigen Läufer kommt das zarte Gewebe super zur Geltung. Für den immer beliebteren Vintagestil kombinieren Sie außerdem Spitzen- Woll- oder andere auffallende Bänder dazu. Wir zeigen Ihnen gerne auf unseren Mustertischen tolle Beispiele.

Die optimale Länge für das Querlegen haben Sie automatisch durch eine unauffällige Perforation auf der Tischläuferrolle.

Muster, Struktur, Farbe – toben Sie sich aus!

Spring_Flowers_2

Frühling auf den Tisch...

Leder oder Holz

Lederoptik oder Holzoptik...

grau-türkis

Auffallender Tischläufer...

Türkis anders kombiniert

Anstatt Falten lieber Binden...

Tischläufer

Abschnittsweise oder rollenweise...

Konfirmation

Selber ausgestanzte Bordüre...

Sizogewebe

Kombination...

Zartes Gewebe

Sizogewebe...

Hochzeit in Grün

Vintagestil...

Unser Standardangebot

  • Sizogewebe/Dekostoffe
    • meterweise oder ganze Rolle à 25 m
  • Dunicel Tête-a-Tête
    • uni, Leder-/Holzoptik oder mit Muster
    • abschnittsweise 0,40 x 1,20 m  oder ganze Rolle à 24 m
  • Dunicel Tischläufer
    • uni oder mit Struktur
    • 0,15 m x 20 m